Über uns Events Produkte Fotos Gästebuch Kontakt
 
 

Dieser im Volksmund "Uhudler" genannte Wein ist eigentlich ein Sammelbegriff für so genannte Direktträger (Hybriden), also von unveredelten Edelrebsorten wie Ripatella, Delaware und Concordia.
Man findet die Rebe im Südburgenland, vor allem im Gebiet von Güssing, wo sie in letzter Zeit als Kuriosität immer wieder genannt wurde. Den Namen schreibt man einem Ausspruch der Frauen von Weinbauern zu. Der gekelterte Wein diente nämlich früher als Haustrunk für den Eigenverbrauch der Winzer. Wenn die Weinbauern zu sehr diesem Wein in ihren Weinkellern gefrönt haben und berauscht nach Hause kamen, sollen angeblich die Frauen gesagt haben :"Du siehst aus wie ein Uhu!" Daher der Name Uhudler. Der Hybridenwein ähnelt im Aussehen einem rosefarbenen Schilcher, hat ein unverwechselbares Bukett nach

Walderdbeeren und schwarzen Johannisbeeren und einen eigenartigen fuchsigen (foxigen) Geschmack, wobei er vielleicht auch ein bisschen an einen trockenen Erdbeerwein erinnern mag. Der Uhudler fristet ein illegales Dasein. Sein Ausschank war nämlich gesetzlich verboten. Man durfte als Winzer zwar einen Uhudler keltern und ihn selbst trinken, nicht aber verkaufen. Was natürlich den Reiz, einen solchen Wein zu besitzen, nur erhöht hat. Seit 1. August 1992 dürfen nur einige bestimmte Gemeinden der Weinidylle Südburgenland (kleines Weinbaugebiet des Bgld.) den Uhudler als Tafelwein auch offiziell verkaufen. Im Unterschied zum herkömmlichen Wein, schätzt der Konsument ihn als Biowein, da er resistent gegen Pilzkrankheiten ist und für die Rebe aufgrund ihres raschen und kräftigen Austriebes tierische Schädlinge keine Rolle spielen.

Der Betrieb:

Unser Weingarten liegt in den sanften Hügeln des Güssinger Hügellandes direkt an der ungarischen Grenze. Die Rebflächen sind eingebettet in einer nach süd westen ausgerichteten Kessellage  und sind von sattgrünen Wäldern umgeben.  In diesem Kleinklima und in windgeschützten Lagen finden sich mineralische, eisenhältige Lehm- und Sandböden. Dies alles sind ideale Grundvoraussetzungen für Weine mit Eigenständigkeit und Charakter.


Buschenschank & Weinbau Horvath - Inzenhof 110 - 7540 Güssing
© 2017 Buschenschank & Weinbau Horvath